Bild von bm-georg-willi

Qualitätssicherung zählt - ganz besonders wenn es um die Gesundheit geht


Seit die Österreichische Gesellschaft für Qualitätssicherung und Standardisierung medizinisch diagnostischer Untersuchungen, kurz ÖQUASTA, 2010 ihren 30. Geburtstag im Kongresspark Igls gefeiert hat, zieht es sie im Zweijahrestakt in die Kongressstadt Innsbruck. Das freut uns. Ich verstehe das auch als ein Zeichen dafür, dass Sie sich bei uns in den Alpen wohl fühlen.

Auf dem Symposium der ÖQUASTA stehen Wissensaustausch und Fortbildung im Bereich medizinischer Diagnostik im Fokus. Qualitätssicherung und Standardisierung sorgen nicht nur für bessere Diagnoseergebnisse, sondern fördern auch Vertrauen. Davon profitieren gerade im Gesundheitsbereich alle: die medizinische Forschung, die Ärztinnen und Ärzte, die die Ergebnisse dieser Forschungsarbeit tagtäglich anwenden und wir alle, als Patientinnen und Patienten.

Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Tagung und hoffe, dass Sie neben den Symposien und Workshops auch die Zeit zum gemütlichen Beisammensein mit Kolleginnen und Kollegen finden und Ihren Aufenthalt in Innsbruck genießen.

 
Georg Willi (c) Christian Forcher
 

Bürgermeister der Landeshauptstadt Innsbruck

Georg Willi

Unterschrift BM Georg Willi