Symposium 2019

 

Hier finden Sie die Vorträge des ÖQUASTA Symposiums 2019 zum Download.

 

SYMPOSIUM II | TOXIKOLOGISCHE ANALYTIK

Donnerstag, 03.10.2019

15.00 - 15.30 Uhr

 Anfragen bei der Vergiftungsinformationszentrale

   S. DORNER-SCHULMEISTER, Wien

 

15.30 - 16.00 Uhr

 Emergency Room - Braucht es toxikologische Analysen?

   M. FROSSARD, Wien

 

16.00 - 16.30 Uhr

 Die Rolle der toxikologischen Analytik in der Labordiagnostik

  Ch. SEGER, Buchs

 

16.30 - 17.00 Uhr

 Möglichkeiten und Grenzen der toxikologischen Analytik in der Labordiagnostik

  Th. STIMPFL, Wien

 

SYMPOSIUM III | PÄDIATRISCHE LABORMEDIZIN

Freitag, 04.10.2019

09.30 - 10.00 Uhr

 Toxoplasmose in der Schwangerschaft und Kindheit – Screening, Therapie und kindliches Follow-up

  Präsentation A | Präsentation B | Präsentation C
   M. HAYDE, Wien

 

 10.00 - 10.30 Uhr

 Laborchemische Infektionsparameter bei Neugeborenen

   J. RITTENSCHOBER-BÖHM, Wien

 

SYMPOSIUM IV | SEPSIS (Klinik und Diagnostik)

 Freitag, 04.10.2019

16.00 - 16.30 Uhr

 Welche Bedeutung haben CRP-Spiegel in der modernen Sepsis-Diagnostik

  W. GRANDER, Hall in Tirol

 

 

INDUSTRIE SESSIONS & WORKSHOPS

Donnerstag, 03.10.2019

11.45 - 12.45 Uhr

 Das Labor der Zukunft | Roche Diagnostics GmbH

  Univ.-Doz. Dr. W. Krugluger

 

 Freitag, 04.10.2019

12.00 - 12.30 Uhr

 Hochsensitives Troponin I und Presepsin - Innovation in der Notfalldiagnostik | Axon Lab AG

  Dr. R. Thomae